BEJCZI Gábor (a. Gashpy)

Englisch/English English  
Ja, das bin ich. Es ist nicht ein ausgezeichnetes Foto, nich wahr? 
MagyarMagyar/Ungarisch 

Geboren:in Siófok, am 11.10.1969.

Wie es begann: Auch da, in Siófok habe ich meine erste 18 Jahren verbracht, als alles noch so schön und lustig war um mir.
Im 1988/89 war ich Soldat, aber zum Glück im Büro war kaum etwas zu tun...Na tja, Bürokratie....
An der Universität Miskolc begann ich mein Studium im Jahr 1990, aber es hiess damals noch TU für Schwerindustrie.
Im 1995 habe ich mein Diplom an der Fachrichtung Energiewirtschaft und Industrieöfen der Fakultät für Hüttenwesen verteidigt.
Zur Zeit bin ich auch ein Ph.D.-Student (korrespondent) an der Lehrstuhl für Verbrennungstechnik der Uni. Von September 1996 bis Mai 1997 arbeitete ich in der Tonerdefabrik in Almásfüzitõ (in der Nähe von Komárom). Seit Anfang Juni 1997 arbeite ich für Wienerberger Ziegelindustrische AG, in Budapest. Ich durchführe verschiedene Messungen an den Trockner- und Ofenanlagen unserer Werken.

Intimsphere:Es tut mir leid, mit allen Mädeln und Jungen mitteilen zu müssen, dass ich schon seit dem 3.8.1996 nicht mehr frei bin. Meine Frau heisst Katalin Huszár und auch sie ist seit 1996 Jahr eine Dipl.-Ing. f. Hüttenwesen, aber in Fachrichtung Werkstoffkunde. Hier ist ein von unseren Hochzeitsfotos. Sie hat ihr Diplom über die Anwendung von der Farbätzung geschrieben, doch zur Zeit arbeitet sie auf dem Bereich vom ISO 9000.

Am 25.4.2000. ist unsere Tochter Anna geboren.

Jetzt leben wir in Budapest, in einer schönen Wohnung (allerding schön für uns...)


Meine Wissenschaftliche Publikationen:
  1. "NOx-entstehung, in der Abhängigkeit der Aufenthaltszeit",
    Mitverfasser: Herr Sz. Németh ( fnbt@freemail.hu ),
    Konsultant: Dr A. Bíró

  2. Diplomarbeit, "Verwendung von Fasermaterialien in der Aluminiumindustrie", 1995
    Konsultant: Dr A. Bíró

  3. Vorlesung, "Verwendung von Fasermaterialien in der Aluminiumindustrie", 1996
    Kaschau (Slowakia), Konferenz "Energy transformations in industry"

  4. Vorlesung, "Untersuchung der Schadstoffemission eines Flachflammbrenners", 1996
    Kaschau (Slowakia), Konferenz "Energy transformations in industry"

  5. Postervorlesung, "Das Verhalten von Feuerfestmaterialien in einem Schachtofen zur Herrstellung von Tabulartonerde", 1997
    XLVIII. Berg- und Hüttenmännische Tagung, Freiberg/Sa., Deutschland
    Mitverfassern: Dr. I. Szûcs, I. Réz

  6. Vorlesung, "Optimalisierung eines Tunnelofens der Ziegelindustrie mit der Hilfe eines mikroprocessorgesteuerten Datalogger", 1999

  7. MicroCAD '99, Miskolc
    Mitverfasser: Dr.I. Szûcs

  8. Vorlesung, "Homogenisation des Temperaturfeldes in der Aufheizzone eines Tunnelofens der Ziegelindustrie ", 2000

  9. MicroCAD 2000, Miskolc
    Mitverfasser: Dr.I. Szûcs
    Text der Vorlesung zum Abladen in Englisch(Zipped Word97 file, 196k)


bejczi@freemail.hu Wenn du hier klickst, kannst du mir einen E-mail schicken...